Sicher durchs Netz

Schon mal überlegt, was mit euren Daten im Internet bzw. Smartphone alles passieren kann? Wollt ihr, dass Fremde euch überwachen und permantent Wissen über eure Vorlieben, Taten und Gedanken sammeln?

Wollt ihr, dass Fremde, Freunde und Bekannte wissen, wie es bei euch privat aussieht?

Nein? - Dann seid vorsichtig mit euren privaten Daten wie Bilder, Posts, Messages, Filmen usw. Ihr nutzt zum Versenden solcher Nachrichten "kostenlose" Apps und Netzwerke, die Rechte auf eure Inhalte haben.

Aber es geht auch anders: Einfach mal Handy liegen lassen oder verlieren, kann auch geklaut werden und ja, eure privaten Daten sind da mal eben dabei, die kann man dann auch benutzen, versenden, kommentieren usw.

Und: Das Netz vergisst nix! Ihr könnt es schwer rückgängig machen.

Neugierig? Lest weiter auf http://netzdurchblick.de/index.html oder https://www.watchyourweb.de/p408781935_457.html 

zu den Themen:

  • Wie schütze ich meine Privatsphäre?
  • Sichere Passwörte
  • Datenklau, Urheberrechte
  • Cybermobbing u.v.m.

 

Hier zum Einstieg ein Film zum Thema "Das Netz vergisst nix!"

 

  • Gelesen 1330 mal
Nach oben