Mitmach Aktionen für Schüler

Es gibt mehrere Möglichkeiten mitzumachen:

1. Smartphone Workshops mit deiner Schulklasse

Eure Klasse befindet sich im Landkreis Rosenheim? Dann kann deine Lehrkraft oder eure Jugendsozialarbeiter/in  einen PhoneSmart Workshop für eure Klasse buchen: Ich komme zu euch für 3 bis 5 Schulstunden. In diesem Rahmen verfasst ihr Artikel und Beiträge (Videos, Bildergeschichten, Texte, Bilder usw.) oder wir reflektieren einfach über euren Smartphone Gebrauch.

 

2. Verfasst eigene Artikel oder Kommentare und sendet sie mir zu

Eure Klasse kommt nicht aus dem Landkreis Rosenheim: Unabhängig von mir und meiner Präventionsstelle am Gesundheitsamt Rosenheim kann eure Klasse ja trotzdem das Thema Smartphone reflektieren. Eure Ergebnisse könntet ihr mir zusenden. Zum Senden bitte klickt hier.

 

3. Handyfreie Projekte

<<Telefonierst du noch oder lebst du schon? >>

Feiert zusammen eine Party, geht als Klasse klettern oder segeln, helft anderen Menschen, räumt eure Schule auf,  oder was auch immer, hauptsache mal für mind. einen halben Tag (6 Stundern) OHNE HANDY!

Schreibt dazu Eure Erlebnisse und Erfahrungen ohne Handy auf. Was war anders als mit Smartphone? Welche neuen Beziehungen, Hobbys, Spiele etc. habt ihr kennengelernt? Oder habt ihr euch einfach nur mal von "always on" erholt? Schreibt mir eure Erfahrungen und klärt bitte (u. a. Eltern einverstanden?), ob ich das auf dieser Website veröffentlichen darf.

 

4. Workshops selber machen: 

Hier gibt's Ideen für den Unterricht.

 

Allerbeste Grüße aus dem Landratsamt Rosenheim/staatl. Gesundheitsamt

Martin Seidl, Dipl. Sozialpädagoge(FH), Suchtpräventionfachkraft

E-Mail senden oder anrufen

  • Gelesen 4138 mal
Nach oben